Neues & Termine

David Macherey wird neuer Prinz in "Krözau"

David Macherey wird neuer Prinz beim Ahle Schlupp in "Krözau"

Beim diesjährigen Vereinsabend der Karnevalsgesellschaft „Ahle Schlupp“ 1880 Kreuzau e.V. am letzten Freitag in der kleinen Festhalle stand als einer der Höhepunkte des Abends die Wahl des Prinzen Karneval für die Session 2019/2020 auf dem Programm. Die anwesenden Mitglieder folgten der Empfehlung ihres Präsidenten Peter Kaptain und wählten den 32-jährigen David Macherey einstimmig zum neuen Prinzen für die kommende Session.

David Macherey ist gebürtiger Kreuzauer und 32 Jahre alt. Beruflich ist der gelernte Bauingenieur als Bauleiter in einem mittelständigen Unternehmen in Aachen tätig.

Dem "Krözauer Fastelovend" ist David schon von Kind an eng verbunden. Vor genau 20 Jahren regierte er als Kinderprinz die "kleinen Narren". Heute ist er als Vizepräsident einer der wichtigsten Stützen der Karnevalsgesellschaft. Er stammt aus einer überaus karnevalistischen Familie, die im Jahr 2004 sogar einmal komplett im Sitzungsprogramm der Karnevalgesellschaft auf der Bühne vertreten war. So freuten sich neben Bruder Simon auch die Eltern Elisabeth und Peter Macherey über die Wahl Ihres Sohnes zum zukünftigen Prinzen.

David Macherey engagiert sich über den Karneval hinaus in der Freizeitfußballmannschaft "Eintracht Eule" sowie im Schockclub "Rappelsvoll". Zu seinen weiteren Hobbies gehört das Skifahren.

In der neuen Session wird David Macherey unterstützt von seinen Adjutanten: Basti Bauer, Manuel Jörres, Jonny Kaptain und Daniel Zens.

Viele anwesende Mitglieder der Karnevalsgesellschaft gratulierten dem zukünftigen Prinzen zur Wahl und wünschten dem gesamten Prinzenteam eine erfolgreiche Session.